Schlagwort: unplugged

FuchsTeufelsWild spielen am 14. Juni unplugged im Schulerloch!

Unsere Füchse gehen unter die Erde – am 14. Juni bitten sie im Schulerloch zu einem ganz besonderen Konzert. In der visuell wie akustisch einzigartigen Location der Tropfsteinhöhle erwartet das Publikum ein märchenhaftes Programm: Unplugged, unterstützt durch klassische Streicher, spielen die “Füchse” auf traditionellen Instrumenten Neuarrangements von ihrem letzten Album Weltenmeer, das sich ganz um Märchen, Mythen und Sagen dreht. Dazu kommen neue Stücke – und Bandleader Basti, kreativer Kopf der Gruppe und ausgebildeter Hörfunksprecher, liest ausgewählte Märchen.
So liefert die Band einen spannenden Einblick in ihr künstlerisches Konzept, einen Blick hinter die Bühne auf das Songwriting – und zeigt dem Publikum einen folkrockigen modernen Blick auf das Märchen und seine alten und doch immer jungen Botschaften…

FuchsTeufelsWild Live Höhle